Was wir wollen

Bild: © Michael Gottschalk/photothek.net

Was wir wollen

Kreative Ideen und das Erkennen von Chancen beleben den Wettbewerb unserer Marktwirtschaft und sind elementar für das wirtschaftliche Wachstum in unserem Land. Kreativität und Initiative sind darüber hinaus zunehmend gefragt, wenn es darum geht, soziale, ökologische, kulturelle oder politische Probleme auf unternehmerische Weise zu lösen. Viele gute Ideen und Konzepte – ob für ein erfolgreiches Geschäftsmodell, als innovative Lösung innerhalb eines Unternehmens oder für ein Social Business – schlummern im Verborgenen.

Um den Gestaltungswillen zu wecken und wirtschaftliche sowie gemeinwohlorientierte Potenziale zu fördern, animieren die Heinz Nixdorf Stiftung und die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) mit ihrer Initiative junge Menschen zum unternehmerischen Denken und Handeln in gesellschaftlicher Verantwortung.

Mit "Herausforderung Unternehmertum" erhalten Studierende die Chance, unternehmerische Kompetenzen zu erwerben, um diese später in eigenen Gründungsvorhaben und Projekten anzuwenden – nicht nur als selbstständige Unternehmer sondern auch als impulsgebende Manager innerhalb eines Konzerns.

Im Rahmen ihrer Arbeit setzen sie sich mit den klassischen Unternehmertugenden wie Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Leistungsbereitschaft und nachhaltigem Wirtschaften auseinander.

Schriftgröße